Die AGA GOLF CHAMPIONS LEAGUE

Für lizenzierte Clubs und Spieler:

Nachdem die Clubs sich im Laufe der Saison an die Spitze ihrer regionalen Wertung gespielt haben, finden sie sich im nationalen Top Ranking wieder. Im finalen Schritt geht es dann für eine festgelegte Anzahl an Clubs im internationalen Finale um den Titel des AGA Club Champion.  

Die Anzahl der sowohl teilnehmenden Clubs als auch der teilnehmenden Spieler im AGA Golf Champions League Finale wird pro Saison nach einem dynamischen und immer aktuellen Schlüssel verteilt. Länder mit vielen teilnehmenden Clubs oder Spielern erhalten somit mehr Plätzte im AGA Golf Champions League Finale.

Clubs und Spieler reisen gemeinsam zum internationalen Finale, einer mehrtägigen Reise, da Einzelspieler des Player's Finale auch als Mannschaftsspieler im Club's Finale gesetzt sein könnten. Wir garantieren heute schon eine ganz besondere, internationale Atmosphäre mit einem berauschenden Rahmenprogramm.

Zu gewinnen gibt es den Champions-League Pokal als Wanderpokal für den besten Club, den besten Spieler und die beste Spielerin. 

Für lizenzierte Clubs:

Im AGA Champions League Finale für Clubs werden, wie bereits erwähnt, die besten Clubs einer jeder teilnehmenden Nation geladen. Jeder teilnehmende Club stellt eigenständig eine acht-köpfige Mannschaft auf, die je einen der Top-10 Spieler einer jeden Wertungsklasse beinhalten muss (es gibt acht Wertungsklassen). Gewertet wird beim Finale, wie auch in der AGA League, immer nur das Mannschafts-Ergebnis.  

Es treten mindestens fünf und maximal zehn Clubs im internationalen AGA Golf Champions League Finale an. 

Für lizenzierte Spieler:

Ähnlich verhält es sich bei dem AGA Champions League Finale für Spieler. Die besten Spieler jeder Region, steigen in das nationale Top Ranking auf. Nach einem festgelegten, dynamischen Schlüssel werden dann zwischen 20 und maximal 50 der besten Brutto Spieler zum internationalen AGA Champions League Finale geladen. Gewertet wird getrennt nach Damen und Herren. Jeder Spieler vertritt im internationalen AGA Champions League Finale seine Nation. 

Das AGA Champions League Finale für Clubs und Spieler ist das jährliche Golf-Event. 

Wenn auch nicht alle Spieler im Finale dabei sein können, so kann jeder Golfer eine Begleitreise buchen, um das Event nicht zu verpassen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen